Alle Artikel in: Film

The Founder Ronald McDonald

The Founder: Dog eat dog. Man eat beef. Beef eat shit.

John Lee Hancock erzählt in The Founder eine Erfolgsgeschichte nach und lässt Michael Keaton als Ray Kroc den American Dream durchspielen. Er begleitet ihn über fast zwei Stunden hinweg von der ersten Begegnung mit den McDonald-Brüdern, Betreibern eines erfolgreichen Schnellrestaurants in San Bernadino, Kalifornien, bis zur Etablierung eines globalen Fastfood-Imperiums. Zeit genug, zu erforschen, was den Geschäftsmann antrieb, welche weitreichenden Konsequenzen die Effizienzsteigerung einer...

Kommentare 0
Artikel, Film

Hitlers Hollywood – Eine Geschichte des deutschen Films

Mit einem reißerisch anmutenden Titel wird ein dokumentarisches Portrait des deutschen Films vom Zerfall der Weimarer Republik bis zum Untergang des Dritten Reichs ge­zeich­net. Dieser Zeitraum geht einher mit der vollständigen Dekadenz einer hinsichtlich Inno­vation und Fortschritt einst welt­führen­den Institution kultureller Produktion. Wel­che Rolle hatte der deutsche Schau­spiel­film als Propagandamittel und warum konnte er vermutlich dadurch bis heute nie an seinen ehemals progressiven und...

Kommentare 0
Artikel, Film
one_punch_man

Die Evolution des Superhelden – ONE PUNCH MAN

Superhelden sind ein elementarer Bestandteil der gegenwärtigen Popkultur. Obwohl sie übermenschliche Kräfte haben, bieten sie uns durch ihre Schwächen und Fehler Identifikationspunkte und erlangen moralische Fallhöhen. Durch diese basalen Story-Telling-Elemente lässt sich der Erfolg des Superheldengenres erklären, welches die Nische der Comics längst verlassen hat. Doch was passiert, wenn man diese Grundzutaten des Erfolgsrezeptes "Superheld" abändert?

Kommentare 0
Artikel, Film